Alexander Müller

Ich blogge über SEO und das Internet
1 Minuten Lesezeit (238 Worte)

Blog nun auch mit AMP

feiertage-ferien

Endlich. Easyblog, mein Favorisierter Joomla Blog ist nun auch mit AMP Unterstützung ausgestattet. Mit der neuen Version der Blog Software wird automatisch ein AMP Link mit Inhalt erstellt. Funktioniert schon und ist Valide. Nun gut, eigentlich müsste ich das Adsense noch AMP tauglich machen, das wird aber nicht viel bringen. Ich hatte die https://feiertage-ferien.com schonmal komplett mit AMP ausgestattet. Adsense hat sich nicht wirklich gelohnt, deswegen lass ich es nun komplett weg. Da lohnt sich alleine schon der Aufwand nicht und für die paar Mark die Module alle bearbeiten, da habe ich eigentlich keine Lust drauf. Für die Artikel bei Feiertage-ferien.com habe ich AMP komplett runter geschmissen. Durch AMP Adsense für mobile User hat sich das einfach nicht gelohnt. Gut Blogs könnten mit AMP laufen. Da soll mir das egal sein, aber reine Content Seiten wie die Ferien Seite kann sowas doof sein wenn die grösstenteils Smartphone Benutzer dann die Ads nicht klickern. Deswegen : Notbremse gezogen und AMP bei Content Seiten raus genommen. 

Wer einen gut laufenden Blog hat, sollte AMP mit AMP Adsense ruhig testen. Kann funktionieren, muss aber nicht. Da ich nicht soviel Traffik über meine Blogs habe, kann es mir eigentlich egal sein. Bei normalen Seiten hat sich das für mich einfach nicht gelohnt. Im Gegenteil. 

Fazit

Wer AMP einsetzen möchte auf seinen Blogs sollte das testen. Adsense wurde weniger geklickt. Bei statischen Seiten sollte drauf verzichtet werden oder man ist mutig und testet das.

 

Nerds - Wie spät ist es und welches Datum?
Halloween Bild - 2017
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Dienstag, 26. März 2019

Sicherheitscode (Captcha)